Category Archives: Vortrag

Vortrag – Bautraditionen in Ozeanien und Indonesien

Die Eigenschaften „alter“ Bautechnik im Falle von Naturkatastrophen und ihr Stellenwert in einem sich modernisierenden Umfeld. Schwerpunkt Fidschi und Indonesien. “Alte” und “neue” Konstruktionsweisen vernakulärer (traditioneller) Baukultur in Ozeanien und Indonesien werden im Zuge des Vortrags vorgestellt, und ihre guten und schlechten Eigenschaften im Falle von Naturkatastrophen, also Erdbeben (Indonesien) oder Zyklonen und Stürmen (Fidschi) […]

1. Österreichische Lehmbautagung, 3. & 4. November 2017

Am 3. und 4. November findet in Wien die „1. Österreichische Lehmbautagung“ statt. Im Zuge der Lehrveranstaltung wurden von den Studierenden 18 Interviews mit österreichischen LehmbauerInnen geführt. Eine Publikation der Interviews ist unter dem Titel „Österreichische LehmbauerInnen im Gespräch“ gerade in Ausarbeitung und wird bei der Lehmbautagung präsentiert werden. Eingeladen sind alle Interessierten, vor allem […]

Study Day on Transformation of Traditional Architecture in Indonesia Tra2in

A group of researchers of the TU Wien and the Universität Wien present the concepts of research projects they are preparing for a Special Research program (Spezialforschungsbereich) for the Austrian Science Fund (FWF-Der Wissenschaftfonds) In interdisciplinary teams the program aims to bundle existing research on the traditional architecture of the Indonesian archipelago and try to […]

ABGESAGT / CANCELLED! Vortrag: Woven – Learning from ‚bamboo-shell‘ dwellings in southern Ethiopia

Berhanu Gebrewold WOVEN Learning from ‚bamboo-shell‘ dwellings in southern Ethiopia Many cultures have found within this material to be a potential of an affordable building system. Bamboo is a unique grass species offering sound, light, easily replaceable and replicable forms of shelter. Because construction tools and methods of construction using bamboo are often simple and […]

Moral in der ästhetischen Gestaltung: Vitruvius und Winckelmann in China

Dr. Alexandra Harrer Tsinghua Universität. Beijing / China Moral in der ästhetischen Gestaltung: Vitruvius und Winckelmann in China Chinesische Architektur ist ein faszinierendes Konstrukt aus Gedanken, tief verwurzelt in ethischen und moralischen Werten, die das Wesentliche in der Vielfalt der Einzeldinge widerspiegeln, und das seit mehr als 2500 Jahren. Der Vortrag sieht hinter die Kulisse […]

Kosovo Modern

A cooperation between the TU-Wien Departments Baugeschichte – Bauforschung & Regional Planning and Regional Development under the umbrella of Future Lab. In December 2015 the National Gallery of Kosovo presented the Exhibition “Kosovo Modern. An Architectural Primer” directed by Eliza Hoxha, Ilir Gjinolli and Lulzim Kabashi. The panels explain the icons of Modern Architecture of […]

Buchpräsentationen: „Village Architecture in Sumatra“ und „Roots of Architecture“

Irene Doubrawa, Erich Lehner, Andrea Rieger-Jandl VILLAGE ARCHITECTURE IN SUMATRA A Comparative Study: Toba Batak, Karo Batak, Minangkabau  The book presented is the result of an excursion of architecture students from TU Vienna to the island of Sumatra/Indonesia in 2014. The village architecture of Sumatra offers some of the most unique examples of built heritage […]

Gastvortrag : „Randerscheinung“ Alexander Hagner (gaupenraub +/-)

RANDERSCHEINUNG ein Vortrag von Alexander Hagner RANDERSCHEINUNG bietet einen Überblick über prägende Bauprojekte der Vergangenheit sowie aktuelle Projekte für benachteiligte Menschen aus der Perspektive des Lehrenden und der des  praktizierender Architekten und jahrzehntelangen Beobachters sozialer Entwicklungen. Nach einigen Semestern als Gastprofessor bei uns am Fachgebiet startete Alexander Hagner (gaupenraub +/-) vor Kurzem mit seiner neuen […]

Vortrag: „Die Eisenbahn als Denkmal und Welterbe“

Univ.-Prof.Dipl.Arch.ETH Dr.Christian Hanus: Die Eisenbahn als Denkmal und Welterbe In der Behandlung der Eisenbahn als Denkmal und geschichtliches Erbe gilt Österreich als führend. So wurde bereits 1923 die Semmeringbahn unter Denkmalschutz gestellt und 1998 sogar auf die Welterbeliste der UNESCO eingetragen. Dennoch haben Eisenbahnfahrzeuge der Eisenbahn bisher keine systematische Anerkennung als Denkmalgattung gefunden. Inbesondere Schienenfahrzeuge […]

Vortrag: „Archäologie eines lebendigen Dorfes“

Archäologie eines lebendigen Dorfes Bemerkungen zu Stand und Möglichkeiten der Erforschung eines Dorfhauses im Jahre 2015 in Mähren Archäologische Dorfforschung repräsentiert eine der wichtigsten Branchen der historischen Archäologie. Auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik erlebte sie ihre Blütezeit in den 1960er – 1990er Jahren. Während dieser Periode untersuchte man jedoch nur Dorfwüstungen aus dem […]