Der Molybdän-Bergbau im Valser Tal in Tirol


Industriearchäologie: Ao.Univ.Prof. Dr. Gerhard Stadler (Projektleitung)
Baugeschichtliche Dokumentation: Univ.Ass. Dr. Gerold Eßer, HR Arch. Dr. Johannes Sima

Projektzeitraum: 2010-2013
Kooperationspartner: Mathias Breit (Absam in Tirol), Technisches Museum Wien, Österreichisches Forschungsinstitut für Technikgeschichte (ÖFIT), Bundesdenkmalamt LK Tirol

Förderer: Land Tirol, Gemeinde Vals
Ausgangspunkt Symposium in Vals 2009 „Molydän-Bergbau im Valser Tal“
Geplante Publikationen: Pressekonferenz am 16.07.2008 in Vals; Ausstellung im Technischen Museum Wien 2013 mit Ausstellungskatalog; Einzelbeiträge zur laufenden Forschung in den Blättern für Technikgeschichte