VORTRAG- ZEIT::RÄUME SHORT CUTS-Kurzvorträge zu architekturgeschichtlichen Themen

Veranstaltungsbild
  • Zeit: 24.05.2012, 18:30 bis 20:00
  • Ort: TU Wien Hörsaal 6

ArchitekturstudentInnen präsentieren in Form von Kurzbeiträgen mit einer jeweiligen Länge von etwa zehn Minuten zuzüglich Diskussion ihre Abschlussarbeiten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Zeit::Räume“ am Institut für Kunstgeschichte, Bauforschung und Denkmalpflege der Technischen Universität Wien.Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Abend zu unterschiedlichen, wissenschaftlich aufbereiteten Themen der Architekturgeschichte.
Barnabas Szabo Komorn, die Festungsstadt?
Josef Steckermeier Das Volk der Samen und seine Behausung – Eine Analyse der baulichen und räumliche Strukturen im historischen Lappland
Eva Himmelbauer Die unterschiedlichen Ausprägungen labyrinthischer Strukturen und ihre mythologischen und architektonischen Bedeutungen
Martin Pospichal Architektonische Analyse der verbotenen Stadt in Beijing – Teil I
Nicolas Bachmaier Architektonische Analyse der verbotenen Stadt in Beijing – Teil II
Elisabeth Willeitner Anastylose im antiken Aphrodisias anhand der Beispiele Tetrapylon und Sebasteion
Amra Dzinic Architektur und Kosmologie in Chichén Itzá – Astronomisch motivierte Bauwerke der nachklassischen Maya
Lisa Alkier Ajanta und Ellora – Skulpturale Architektur :: architektonische Skulptur