VORTRAG/BUCHPRÄSENTATION – Traditional Architecture and Art on Nias, Indonesia

Veranstaltungsbild
  • Zeit: 19.06.2009, 17:00 bis 19:00
  • Ort: TU Wien, Böcklsaal (Stiege I 1. Stock)

Traditional Architecture and Art on Nias, Indonesia

Herausgegeben von: Petra Gruber und Ulrike Herbig

Mit Beiträgen von:

Dominik Bonatz, Peter Fattinger, Petra Gruber, Johannes Maria Hämmerle, Ulrike Herbig, Uwe Hummel, Ingo Kennerknecht, Jani Kuhnt-Saptodewo, Erich Lehner, Wolfgang Marschall, Reinhold Mittersackschmöller, Jesper Kurt Nielsen, Andrea Rieger-Jandl, Alain Viaro, Christian Warta, Bente Wolff, Arlette Ziegler

—————————-

Seit 2003 beschäftigen sich die Herausgeberinnen mit der Architektur und Kultur der Indonesischen Insel Nias. Nachdem die Insel schwer von dem Tsunami und nachfolgenden Erdbeben getroffen intensivierten die Forscherinnen die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit der einzigartigen Bauweise. Das Projekt zur Dokumentation und Analyse der Siedlungen und Bauten durch die Wiener Forschungsgruppe erweckte auch internationales Interesse. Im Herbst 2006 wurde das Symposium „Traditional Architecture and Art on Nias, Indonesia“, Zusammenarbeit mit Dr. Jani Kuhnt-Saptodewo im Museum für Völkerkunde organisiert, um erstmals die, an Nias interessierten, Wissenschafter zu einem direkten Austausch ihrer Forschungsergebnisse zu versammeln.

Das Buch beinhaltet Beiträge des Symposiums und zeigt die vielfältigen Forschungsansätze, die dazu beitragen sollen die einzigartige Kultur von Nias zu ergründen und sie damit einem breiteren Publikum zu erschliessen und auch für die Zukunft zu dokumentieren.