Vortrag Friedmund Hueber: Zum Wiederaufbau (Anastylose) antiker Bauwerke

Veranstaltungsbild
  • Zeit: 8.11.2018, 19:00 bis 21:00
  • Ort: Hörsaal 7 - Schütte-Lihotzky Hörsaal, Karlsplatz 13, Stiege 7, Erdgeschoß

Die Anastylose*, eine Kombination von Bauforschung und Restaurierung.

Vor 40 Jahren haben wir die Anastylose der Celsusbibliothek in Ephesos abgeschlossen. Bei diesem Projekt wurden Theorie und Praxis der Anastylose definiert und von uns bei weiteren Anastylosen in Ephesos, Aphrodisias und Sagalassos erprobt und weiterentwickelt. Dies wird in einer Power Point Präsentation in Erinnerung gebracht und erläutert.

*Anastylose: Das gewissenhafte Wiederzusammenfügen aus dem Verband geratener Bauglieder (antiker) Gebäude.

 

Weitere Informationen: