Author Archives: cn

Vortrag: Tourism Trends in the Komodo National Park, Flores, Indonesia

The island of Flores in Eastern Indonesia currently experiences a massive development in tourism with numbers of tourists rising rapidly each year. Most tourists visit the western end of the island, which is the gateway to the Komodo National Park with its famous Komodo dragons and world class sites for scuba diving. The rapid development […]

Vortrag: Grabräume der Domitilla-Katakombe typologisch datiert (Arbeitstitel)

DI Irmengard Mayer wurde eingeladen am Donnerstag den 7. Dezember 2017 den aktuellen Arbeitsstand ihrer Dissertation „Grabräume der Domitilla-Katakombe typologisch datiert“ (Arbeitstitel) am Deutschen Archäologischen Institut – Abteilung Rom vorzustellen.   Die im Zuge des FWF START-Projektes „Die Domitillakatakombe in Rom. Archäologie, Architektur und Kunstgeschichte einer spätantiken Nekropole“ erfassten geometrischen Daten werden für eine typologische […]

Indienvorträge 2017: „Die hinduistische Stadt zwischen Tradition und Moderne“ & „Mittelalterliche Sakralarchitektur Südindiens“

Unser Fachbereich und das IVA – Institut für vergleichende Architekturforschung möchten zu folgenden Vorträgen einladen: „Die hinduistische Stadt zwischen Tradition und Moderne“ von Renate Bornberg und  die „Mittelalteliche Sakralarchitektur Südindiens“ von Erich Lehner     Die hinduistische Stadt zwischen Tradition und Moderne Renate Bornberg Hinduistische Traditionen bestimmen das Alltagsleben in Indien seit Jahrtausenden. Durch Geburt […]

Präsentation: Bauen im Bestand – Entwürfe für Perchtoldsdorf, Brunnergasse

In Zusammenarbeit mit dem derzeitigen Eigentümer (KVG) des Grundstückes, Ecke Brunner Gasse – Christoph Willibald Gluck Gasse) im historischen Ortskern von Perchtoldsdorf sollte das Potential des denkmalgeschützten Bestandbaues zwecks Neunutzung durch Umbau und Erweiterung, aber auch Teilabriss der historisch nicht so wertvollen Gebäudeteile als Bauen im Bestand ausgetestet werden. Der Baubestand besteht aus einem im […]

Vortrag – Schulbau in Österreich. Aus der Tradition in die Zukunft

Schulbau in Österreich. Aus der Tradition in die Zukunft – am 5. Kongress Zukunftsraum Schule, Bildungsbauten nachhaltig gestalten des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP Die Österreichisch-Ungarische Monarchie präsentiert sich auf ihrer Weltausstellung 1873 als fortschrittlichstes Bildungsland der Welt. Damit wird auch ein ehrgeiziges Schulneubau-Programm gestartet, das zu den bis heute erkennbaren Schulbauten der Habsburger-Monarchie in ihren […]

Vernacular Architecture in Albania and Austria – A comparative approach

Projektzeitraum: 2015 – 2017 Projektleitung: Ao. Univ. Prof. DI Dr. Andrea Rieger-Jandl, DI Dr. Ulrike Herbig Projektfinanzierung WTZ project, OEAD Projektteam: DI Dr. Renate Bornberg, DI DDr. Hubert Feiglstorfer, DI Dr. Gerold Esser, Ao. Univ. Prof. DI Dr. Caroline Jäger-Klein Projektpartner: Polis University, Tirana, Albania Video: Homepage: Project description: Focus of this WTZ project was […]