Studientage – historisch smart

Studientage – historisch smart

Die Studientage historisch.smart sollen den Studierenden einen Zugang zu außergewöhnlichen Funktionsschemen in historischen Gebäuden bieten – Lösungen, die mittlerweile oft in Vergessenheit geraten sind, oder deren Effekte heute unterschätzt oder missverstanden sind.

Unter Ausnutzung oft bemerkenswert einfacher physikalischer Prizipien und besonderer Materialeigenschaften erweisen sich die gezeigten Beispiele als hoch effizient. Als Gegenpol zu software-gesteuerten Gebäudesystemen und Kompositmaterialien, welche in heutigen Bauten regelmäßig und als vermeintliche state-of-the-art technology zur Anwendung kommen, sollen Wirkung, Vorteile und Möglichkeiten der historisch smarten Beispiele aufgezeigt werden, aber auch die Grenzen in ihrer Nutzung. Das kritische Hinterfragen rein technophiler Lösungsansätze der heutigen Zeit soll dabei angeregt werden.

Nach positiver Absolvierung der Lehrveranstaltung sind Studierende in der Lage die vorgestellten Funktionsprizipien historisch smarter Gebäudesysteme und Detaillösungen zu verstehen, sowie die Qualitäten in diesen iterativ entwickelten Prinzipien und deren Potenziale für die aktuellen Herausforderungen im aktuellen Baugeschehen zu erkennen.

Transferable Skill | 2.0 ECTS | LVA 251.843

TISS

Zoom Link

Programm

Donnerstag, 11.02.2021
09:00

Begrüßung
Univ.Prof. Dr.-Ing. Marina Döring-Williams

Moderation
Univ.Ass. DI Lukas Stampfer

VORTRÄGE

09:15
Historische Holzkonservierungen neu entdeckt
Ao.Univ.Prof. Dr. Dörte Kuhlmann

10:00
Gebäudebestand und Energieeffizienz
Sen.Scientist Dipl.Ing. Dr.techn. Ulrich Pont

11:00
Lehm: ein alter Baustoff neu gedacht
Ao. Univ. Prof. DI Dr. Andrea Rieger-Jandl

11:45
Der „klimatisierte“ öffentliche Raum.
Stadtbaugeschichtliche Aspekte von der Antike bis heute

Univ.Prof. Dr.-Ing. Marina Döring-Williams

Mittagspause 60‘

STUDENT SESSION

13:45
Das Iglu
DI Bernadett Csenteri

Schwimmdachkonstruktionen nordischer Drifthäuser
Melissa Mader

Innenhöfe der Irakischen Architektur
Joanna Magiera

Syrien’s Bienenstockhäuser – Ökologisches Bauen in Wüstenregionen
DI Julia Halbauer BSc

Vernakuläre Architektur in Erdbebengebieten
Hannah Mucha

Traditionelle Dächer, ihre Vorteile und das mögliche Potential
Svenja Schulmeister

Die Sassi von Matera
Didier Letouzé

VORTRÄGE

15:00
Simple Smart Buildings
DI Dr. Friedrich Idam / DI(FH) DI Dr. Günther Kain

16:00
Bauklimatische Vergleiche vernakulärer Architektur in Österreich
Dipl.-Ing. Dr. Gregor Radinger, MSc

16:45
Smart-Buildings – Mobilität, Modularität und
Anpassungsfähigkeit von vernakulären Holzbauten
DI Ferenc Zamolyi

Freitag, 12.02.2021
09:00

VORTRÄGE

09:15
Mineralogy and clayey phase behaviour in soil parameter
and erosion of Adobe in the Belqeis Historical Site, Iran
Dr. Mohammadamin Emami / Dr. Reza Hosseini

10:00
The traditional tower-houses of Kosovo and Albania
and their smart reaction on climate and nature
Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Caroline Jäger-Klein

Pause 15‘

11:00
Über die Klima-Resilienz von Gründerzeithäusern
DI Wolfgang Stumpf

11:45
Kastenfenster im Wandel der Zeit, das historische Fenster ist in Bedrängnis
Arch. DI. Hannes Toifel

Mittagspause 60‘

13:30
Optimierung in der Tradition von Nomadenbehausungen
Ao. Univ.Prof. i.R. Dipl.-Ing. Dr.techn. Erich Lehner

14:15
Torfhäuser in Island: Passivhaus aus dem Boden
Univ.Ass. DI Lukas Stampfer

15:00
Präsentation der schriftlichen Abgabeleistung
für Studierende der Lehrveranstaltung historisch.smart
Univ.Prof. Dr.-Ing. Marina Döring-Williams / Univ.Ass. DI Lukas Stampfer

Vortragende

  • Ao.Univ.Prof. Dr. Dörte Kuhlmann
  • Sen.Scientist Dipl.Ing. Dr.techn. Ulrich Pont
  • Ao. Univ. Prof. DI Dr. Andrea Rieger-Jandl
  • DI Dr. Friedrich Idam
  • DI(FH) DI Dr. Günther Kain
  • Dipl.-Ing. Dr. Gregor Radinger, MSc
  • DI Ferenc Zamolyi
  • Dr. Mohammadamin Emami
  • Dr. Reza Hosseini
  • Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Caroline Jäger-Klein
  • DI Wolfgang Stumpf
  • Arch. DI. Hannes Toifel
  • Ao. Univ.Prof. i.R. Dipl.-Ing. Dr.techn. Erich Lehner
  • Univ.Ass. DI Lukas Stampfer
  • Univ.Prof. Dr.-Ing. Marina Döring-Williams

Student Session

  • DI Bernadett Csenteri
  • Melissa Mader
  • Joanna Magiera
  • DI Julia Halbauer BSc
  • Hannah Mucha
  • Svenja Schulmeister
  • Didier Letouzé


Details