Ausstellung Wahlseminar

Architektur als Ausdruck politischer Tendenzen Die Moschee ist Wahrzeichen und bedeutender Bautyp der islamischen Welt, d.h. in über vierzig Ländern, ein Fünftel der globalen Bevölkerung umfassend. Unter den drei abrahamitischen Religionen ist der Islam derzeit die am schnellsten wachsende Gemeinschaft. Wie soll aber ein Gebäude im Zeitalter der Moderne aussehen? Zu Beginn des 20. Jahrhunderts […]

Kellergassen neu gedacht

Architekturausstellung Im Zuge eines Entwurfsprojektes widmeten sich 25 Masterstudierende der TU Wien der Fragestellung wie mit dem identitätsstiftenden Kulturgut Kellergasse, welchem die ursprüngliche Nutzung abhandengekommen ist, umgegangen werden soll. Entwickelt wurden unterschiedliche Konzepte zur Revitalisierung eines Presshauses der Hadersdorfer Kellergasse. Die Ergebnisse des Projektes finden mithilfe von visuellen Darstellungen, Plänen und Zeichnungen in 14 Entwürfen […]

Ausstellung Wahlseminar
interreligiöse & interkulturelle architektur

interreligiöse & interkulturelle architektur Der Forschungsbereich Baugeschichte Bauforschung lädt zur Ausstellung der Ergebnisse des Wahlseminars „Interreligiöser und interkulturelle Architektur“ ein. Im Gang angrenzend an den Seminarraum E 251 werden die Ergebnisse in Form einer Plakatausstellung ausgestellt. Begriffe wie “Interreligiosität” und “Interkulturalität” in Bezug auf Architektur und Raum, sowie aktuelle Projekte und Trends auf mögliche Aspekte […]