Theater von Erythrai

Bauforschung am antiken Theater von Erythrai Das Theater von Erythrai an der Westküste Kleinasiens zählt zu den älteren hellenistischen Theateranlagen in Westanatolien. Unterschiedlichen Quellen zufolge wird das Gebäude noch in das 4. Jh. v. Chr. bzw. in die erste Hälfte des 3. Jh. v. Chr. eingeordnet. Obwohl in der Westtürkei nur wenige Theater aus dieser […]

Das Oktogon in Ephesos

Seit Sommer 2005 wurden die Forschungsarbeiten an einem der interessantesten Monumente im Ruinenfeld von Ephesos in der Türkei erneut aufgenommen: Dem Oktogon. Ziel des Projektes ist die vollständige steingerechte Rekonstruktion des Gebäudes unter Einsatz von modernen 3D-Scantechnologien. Auf Basis der Ergebnisse einer virtuellen steingerechten Rekonstruktion soll die Möglichkeit einer realen Anastylose vor Ort ausgelotet werden. […]

Die Domitilla-Katakombe in Rom

Archäologie, Architektur und Kunstgeschichte einer spätantiken Nekropole Mit ihren rund 15km langen Galeriegängen und über 80 Fresko-Malereien gehört die Domitilla-Katakombe zu den größten und bekanntesten frühchristlichen Grabstätten in Rom. In Zeiten intensivster Bestattungstätigkeit im 3. bis 5. Jahrhundert n. Chr. haben hier nicht nur rund 75.000 Menschen ihre letzte Ruhe gefunden; die Reichsten unter ihnen […]

Wege der architektonischen Evolution

Die Polygenese von Pyramiden und Stufenbauten Die Suche nach den ,,Archetypen” des Bauens, nach Elementarformen, die am Beginn jener Entwicklung standen, die in ihrem mehrtausendjährigen Verlauf die vielfältige Formensprache der Architektur hervorbrachte, ist ein immer wiederkehrendes Thema der Architekturgeschichte. Bei vielen dieser Betrachtungen spielt der Bautyp Pyramide eine tragende Rolle. Aber sind Pyramidenbauten wirklich als […]