Moscheen im Wandel

Moscheen im Wandel Wie soll oder kann im Zeitalter der kulturellen Globalisierung eine Moschee, d.h. ein Bau, dessen Name übersetzt »Ort des Niederwerfens« heißt, aussehen? Diese Fragen steht im Fokus eines Forschung-in-der-Lehre-Projekts des Forschungsbereichs Baugeschichte :: Bauforschung, in dessen Rahmen die zeitgenössische Sakralarchitektur des Islam untersucht und diskutiert wird. Die Analysen sind bestimmt von der […]

Tradition und Transformation | Moscheen im Wandel

Wie haben die Sakralbauten des Islam – Gebäude, deren Name “Moschee” im Arabischen schlicht „Ort des Niederwerfens“ bedeutet – auszusehen? Diese zentrale Frage stellte sich bereits bei der Etablierung der Religion, nun gewinnt sie im Zeitalter der kulturellen Globalisierung nicht nur wieder zunehmend an Bedeutung, sondern führt gleichzeitig zu komplex angelegten Diskussionen. Die Auseinandersetzung sowohl […]

New Interpretation of a Thousand Year Old Tradition

Radoslav Zuk: Ukrainian Churches in Canada, USA and Ukraine Significant architecture embodies the spirit of its geographic location, the intrinsic character of the people it serves, and the most advanced ideas and technological capabilities of humanity at a given time in history. Therefore, such architecture cannot be impersonal and sterile, nor can it be blatantly […]

Kirchenburgen in Siebenbürgen

Kirchenburgen in Siebenbürgen Im Zentrum der Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2013/2014 stehen die Kirchenburgen der Siebenbürger Sachsen in Rumänien. Im 12. Jahrhundert durch den ungarischen König ins Land gerufen, haben die deutschen Siedler in Rumänien bis ins 20. Jahrhundert eine einzigartige Kultur und Baukultur entwickelt und gelebt. Im Zentrum der mit der Wende der Neunziger Jahre […]